Fertigstellung Duftsitzbank

Duftsitzbank Freizeitfläche Miel

Doch noch vor der Vollendung des Berliner Flughafens haben wir unsere Duftsitzbank auf der Mieler Freizeitfläche fertiggestellt.

Sie lädt nun zum kurzen Verweilen und zum Riechen an den verschiedenen Pflanzen ein. Auf der Oberseite haben wir die Fläche mit verschiedenen Lavendel-, Rosmarin- und Thymiansorten bepflanzt. Ihre vollen Düfte entfalten die Pflanzen natürlich bei strahlendem Sonnenschein, aber auch jetzt sollten sie einmal mit den Händen durch die Pflanzen streifen und den Duft genießen. Der viel zu viele Regen der letzten Wochen hatte aber acuh etwas Gutes. Es erleichtert den Pflanzen das Anwachsen in dem Beet. Vor der Bank findet sich eine ebenfalls sehr stark duftende Zitronenmelisse.

Duftsitzbank Freizeitfläche Miel

Abschließen werden wir das Bauprojekt, welches erst durch die Unterstützung von RWE im Rahmen des Programms „RWE vor Ort“ und durch eine größere Spende aus Miel ermöglicht wurde, am 15. September um 11:00 Uhr mit einer kleinen Einweihungsfeier in Anwesenheit der Swisttaler Bürgermeisterin. An diesem Termin werden wir der Freizeitfläche auch durch die Pflanzung von zwei Fliederbäumen noch etwas mehr Farbe verleihen.

Zu unserem Bau der Duftsitzbank ist in der Regionalausgabe Voreifel des Generalanzeiger Bonn am 19. August ein Artikel darüber erschienen.

Zum Artikel

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.